Kinderweihnachtsfeier in Zusammenarbeit mit dem Freizeittreff

Am 9. Dezember fand die Kinderweihnachtsfeier von Hochstedt im B√ľrgerhaus statt. Da der Gemeinde in diesem Jahr nicht genug finanzielle Mittel zur Verf√ľgung standen, um die Feier zu unterst√ľtzen, √ľbernahmen der Heimatverein sowie der Freizeittreff¬† (Jugendamt) die Ausrichtung der Feier.

 

 

 

 

 

 

Neben zahlreichen Kindern und Jugendlichen waren auch einige Eltern, Omas und Opas gekommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Gemeinsam wurden Weihnachtslieder angestimmt ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

... bis er schließlich laut polternd herein kam, der Weihnachtsmann.

 

 

 

 

 

 

 

Kaum war er angekommen, ging schon die Befragung los. Der Weihnachtsmann wollte wissen ob denn alle Kinder auch artig, brav und folgsam waren.

 

 

 

 

 

 

 

Nachdem ihm das von den Kindern bestätigt worden war, verteilte er die Gaben. Jedes Kind erhielt ein kleines Buch und einen Schokoladenweihnachtsmann.

 

 

 

 

 

 

Als der Weihnachtsmann sich wieder auf den Weg gemacht hatte, wurden noch einige Lieder gemeinsam mit den Erwachsenen gesungen, die die Weihnachtsfeier langsam ausklingen ließen.