Das Krippenspiel des Jahres 2010 fand an Heiligabend um 15.00 Uhr statt. Die Geschichte, die die Kinder erzählten handelte vom...

Die Weihnachtsfeier für die Kinder und Jugendlichen aus Hochstedt fand am 10. Dezember 2010 im Bürgerhaus statt. Wetterkapriolen (mit Schnee zugewehte Straßen) waren...

Der Schneefall der ersten Dezembertage brachte einen für Hochstedt ungewöhnlich frühen Wintereinbruch. Die Schneedecke wuchs unaufhörlich. Das war jedoch nicht so schlimm...

Die Weihnachtsfeier für die Senioren des Ortes - traditionell vom Bürgermeister (der Bürgermeisterin) ausgerichtet - fand in diesem Jahr am 7. Dezember statt. Die Bürgermeisterin...

Nach der Fertigstellung des Regenrückhaltebeckens begannen nun, Ende November 2010, die Arbeiten für den Abfluss des Beckenwassers.
Dafür musste die Landstraße...

Ende November begannen die Arbeiten an der Kirchenbergmauer, die im Frühjahr nach der Schneeschmelze teilweise eingebrochen war. Der Baubeginn hatte sich so lange hingezogen, weil die Zuständigkeiten zunächst erst einmal ...

Das Gebäude des SV Blau-Weiß 90 Hochstedt, das dem Verein zum Umziehen der Mannschaften und Schiedsrichter vor einem Spiel, zum Duschen danach, zum Auf-Die-Toilette-Gehen und auch zum Kaffeekochen zur Verfügung stand, platzte praktisch aus allen Nähten und war für den laufenden Spielbetrieb...

Zu Martini, am 10. November gab es auch 2010 Kinder, die mit ihren bunten Laternen von Haus zu Haus zogen und Lieder sangen. Für ihr "Rabimmel-...
Die Hochstedter Kirmes 2010 fand zwei Wochen vor dem eigentlichen Termin statt, der in diesem Jahr wieder auf das Volkstrauertag-Wochenende gefallen wäre. Um nicht mit Büßleben an einem Wochenende Kirmes zu feiern (erstes November-Wochenende), wurde die Hochstedter Kirmes also um zwei Wochen nach vorn verlegt und fand vom 29. bis 31. Oktober statt. Diese Terminverschiebung stellte sich schon vorher als gute Entscheidung heraus, denn die Wetterdienste versprachen...
In der 42. Kalenderwoche wurde bis zum 21. Oktober die neue Bachbrücke mit Mitteln der Stadt Erfurt, unterhalb des Weinberges fertiggestellt. Damit wurde wieder ein Übergang vom Bach zur Sportplatzseite geschaffen. Jetzt gibt es die Möglichkeit auf einem Rundweg spazieren...
Am letzten Tag des Juli 2010 fand das Straßenfest der Schmette (Alte Schmiede) statt. Das Wetter war wie dafür geschaffen und das Straßenfest-Zelt füllte sich am späten Nachmittag mit zahlreichen Gästen. Es wurde von Anfang an kräftig zugelangt, denn es gab wie immer...
 
Das Sommer-Kinderfest fand unter der Leitung des Freizeittreffs am 18. Juni 2010 statt. Es hatten sich dazu nicht nur zahlreiche Kinder aus Hochstedt eingefunden, sondern auch welche aus den Nachbarorten. Nach Lust und Laune konnte gespielt und getobt werden....
AWegen der im Mai umgestürzten Kastanie an der ehemaligen Gaststätte, wollte man nun sicher gehen, dass mit dem zweiten Baum an dieser Stelle - ebenfalls einer Kastanie - alles in Ordnung war. Deshalb war am 17. Juni 2010 ein Baumkontrolleur nach Hochstedt...
 
In der Zeit, in der auf dem Hochstedter Sportplatz aus technischen Gründen (Rasenaufbesserung) kein Füßballspiel möglich war und außerdem die Fußball-WM in Südafrika lief, hatten sich die Sportler des SV Hochstedt gedacht, das Turnier gemeinsam, auf Leinwand projiziert, im Bürgerhaus...
 
Am 19. Mai 2010 gegen 16.00 Uhr knickte eine der beiden Kastanien an der ehemaligen Gaststätte kurz über dem Erdboden ab. Der Stamm der alten Riesin war morsch und Dauerregen sowie die Blatt- und Blütenmasse trugen dazu bei, dass die alte Dame ihre Last nicht mehr tragen konnte...
 
Am 7. April trainierten die G-Junioren des SV Blau-Weiß 90 Hochstedt auf dem Sportplatz...
 
Die Bewerbungsfrist für ein Heimspiel mit dem Bundesliga Drittligisten FC Rot-Weiß Erfurt lief am 22. April 2010 ab. Bis zu diesem Tag konnten die Bewerbungsunterlagen eingesendet werden um ein Spiel mit der anderen Erfurter Mannschaft zu gewinnen, die in der dritten Bundesliga spielt. Pflicht war eigentlich nur ein Foto, auf dem...
 
In der zweiten Aprilwoche 2010 wurden am Zugang zum Bach Poller von der Stadtverwaltung gesetzt. Diese Maßnahme war notwendig geworden, weil die Wanderwege durch das kleine Waldgebiet immer mehr von motorisierten Fahrzeugen zerfahren wurden. Selbst ein am Zugang aufgestelltes Verbotsschild konnte da nichts ...
 
Am 31. März 2010 ließ es das Wetter zu, dass die Hochstedter Bushaltestelle einen neuen Farbanstrich erhalten sollte. Die Bürgermeisterin, Silke Palmowski, hatte die Farbe zur Verfügung gestellt und Hochstedter Einwohner angesprochen, ob sie diese Arbeit übernehmen würden. Horst Rothardt und Wilfried Schneider...
Wie schon einmal vor Jahrzehnten die Westseite, gab nun, Anfang März, die Südseite der Kirchenbergmauer nach und Steine bröckelten heraus.
Ursache war wahrscheinlich das Mitte Februar eingesetzte Tauwetter. Seit Anfang des Jahres hatte starker Frost geherrscht...
 
Am 11. Januar 2010 fand eine Ortsbegehung mit der Ortsteilbürgermeisterin, dem Ortsteilrat und Vertretern der Stadtverwaltung statt. Ziel der Begehung war das Einlaufbauwerk des Regenwassers in den Vieselbach. Dort im "Bach" soll nach der Fertigstellung des Regenrückhaltebeckens ein zweites Rohr mit einem Durchmesser ...
 
Am 9. Januar 2010 fand im tief verschneiten Vieselbach die Jahresabschlussfeier des SV Blau-Weiß 90 Hochstedt e.V. statt. Zuvor wurde der Vorstand neu gewählt und Ronald Müller als Vereinspräsident bestätigt....