Wenige Tage vor dem Totensonntag nahm die Stadt eine Idee Hochstedter Bürger auf, eine Absenkung der Bordsteinkante vor der Einfahrt des Friedhofs in Angriff zu nehmen. Der Termin war zwar nicht ganz günstig - hatte doch dieser oder jener etwas zum Friedhof zu bringen, was sich mit einem Fahrzeug ...

Ende Oktober 2019 wurden Pläne vorgestellt, die ein Entstehen einer Sauna-Landschaft in unmittelbarer Nähe vom Ort beinhalteten. Der Ort, wo die Landschaft betrieben werden soll ist das Gelände des ehemaligen Betonmischwerks an der heutigen zweiten...

Die Wahlen zum 7. Thüringer Landtag fanden am 27. Oktober 2019 statt. Der Wahlsonntag fiel mit dem letzten Tag der Hochstedter Kirmes zusammen. Wer sich also auf dem Weg zum Kirmeszelt befand, konnte einen kleinen Abstecher ins Wahllokal im Bürgerhaus machen....

Wie immer zieht die Kirmesgesellschaft am Ende des Fest-Wochenendes Bilanz über die vergangene Kirmes. Diesmal zog sie zum ersten Mal einen „Strich unter die Kirmesrechnung“ als Kirmesverein. Wie immer erfolgte die „Abrechnung“ zur Beerdigung der Kirmes. Der Text in Gedichtform stellt schon seit Jahren immer eine Zusammenfassung der Geschehnisse dar, diesmal verfasst vom neugegründeten Verein....

Die Hochstedter Kirmesgesellschaft hatte sich bereit erklärt eine lange von der Ortsteilbürgermeisterin, Silke Palmowski, gehegte Idee umzusetzen. Dabei ging es um ein öffentliches Bücherdepot zum Tauschen. Also sollten dort Bücher...

Mitte Juni 2019 wurde die im Oktober 2015 im Unterdorf aufgestellte Tischtennisplatte vom Platz am Spritzenhaus zum Sportplatz transportiert. Grund der Umzugsaktion war, dass die Platte an der Stelle kaum...

GVZ-NeuansiedlungSeit einigen Wochen (Mai/Juni 2019) wird Erdreich im GVZ bewegt. Zwischen Umspannwerk und ZALANDO wird an der Ecke Heinrich-Queva-Straße und An der Büßlebener Grenze ein Autohaus errichtet. Die Firma...

Ungewöhnlich kalte Tage bescherte eine Kaltfront arktischen Ursprungs, die Thüringen Anfang Mai überquerte. Erst vor wenigen Tagen war durch die Medien gegangen, dass der April der dreizehnte Monat in Folge war, der...

Am 6. April 2019 war es wieder einmal an der Zeit für einen Frühjahrsputz in der Hochstedter Flur. Dazu hatte die Ortsteilbürgermeisterin, Silke Palmowski, alle Hochstedter aufgerufen. Wie schon in der Vergangenheit ...

Das Sturmtief "Eberhard" hat am 12. März auch in Hochstedt einige Schäden in Form von entwurzelten oder umgeknickten Bäumen hinterlassen. Besonders Im Bach hat der Sturm einigen Bäumen...

Gegen Ende Februar wurden südlich von Hochstedt erstmals mobile Krötenschutzzäune von Mitarbeitern des Erfurter Umweltamtes aufgestellt. Bei der bereits im Februar herrschenden warmen Witterung sind Tümpel und andere Gewässer eisfrei. Kröten und andere ...

Das neue Jahr fiel in Hochstedt recht ruhig aus. was das Feuerwerk und die Böller betraf. Hier und da konnte man Zentren der Silvesterfeuerkunst ausmachen, jedoch sehr üppig war das Ganze nicht. Dies bedeutete...